Wilder Sex ist auch nicht die „Welt“

Frauen haben Sex mit dem eigenen Mann und darum selten.
Frauen haben Sex mit dem eigenen Mann aus Höflichkeit.
Frauen haben Sex mit einem fremden Mann und darum wilden.
Frauen haben Sex mit einem geträumten Mann. Fantastischen.

Das musste endlich einmal geschrieben werden. Die „Welt“-Redakteurin Kathrin Spoerr hat es getan – in ihrem Buch „Das Leben mit mir ist die Hölle für mich“. 

Das musste endlich einmal geschrieben werden

Werbeanzeigen

Peer Steinbrück muss Bundeskanzler werden

„Je länger man über Steinbrücks Standpunkt nachdenkt, desto länger hat man darüber nachgedacht.“ Hat jetzt der „Welt“-bekannte Dichter Hans Zippert festgestellt. Weil Steinbrück festgestellt hat, dass ein gemischtgeschlechtlicher Sportunterricht aus religiösen Gründen bedenklich sein kann. Was vor ihm noch kein SPD-Kanzlerkandidat bedacht hat. So tiefschürfend ist eben noch kein Sozialdemokrat gewesen, bevor er bei Umfragen immer tiefer fiel. Aber was immer tiefer fiel, muss nicht immer schlecht sein.

Erfolgsrezepte