Wahlamt teilt mit: Wilhelmshaven gibt es in elf Jahren nicht mehr

Das Rathaus steht auch bald leer.

Wahlamt der Stadt Wilhelmshaven teilt nach Oberbürgermeisterwahl mit: Stadt gibt es in elf Jahren nicht mehr.

https://2sechs3acht4.blogspot.com/2019/05/na-denn.html

2sechs3acht4 war eine Wochenzeitung, die 2004 gegründet wurde. Sie wurde mit üblen Methoden wieder vom Markt vertrieben.

2sechs3acht4 über üble Methoden und fiese Tricks eines Wilhelmshavener Zeitungsverlages

Die erste 2sechs3acht4-Ausgabe des Jahres 2014 ist eine Lehrausgabe über üble Methoden eines Wilhelmshavener Zeitungsverlages und fiese Tricks zur Rufschädigung. Zur Nachahmung werden sie nicht empfohlen. Sie werden im „Neuen Wilhelmshaven“ auch nicht veröffentlicht.

Aber hier – ein Klick genügt

Im Netz unter http://www.zweisechsdreiachtvier.de 

Neue Zeitung für Wilhelmshaven Nr. 4: Von Kredithaien und Verunglimpfern

2004 hat es in Wilhelmshaven die Wochenzeitung 2sechs3acht4 gegeben, die vom Brune-Mettcker-Verlag („Wilhelmshavener Zeitung“) mit üblen Methoden wieder vom Markt verdrängt wurde. Redakteur war Heinz-Peter Tjaden (er war nie Geschäftsführer, wie das damals einige behauptet haben). Nun startet Tjaden den zweiten Versuch.

Die vierte Ausgabe hier herunterladen

2sechs3acht4-4