Ein Gespenst geht um im Kfz-Fachbereich der Region Hannover: Die Angst vor dem Internet

Ronnenberg (tj). Die Handlung wird aus dem Budapest der 1930-er Jahre ins New York der 1990-er Jahre verlegt, die Frau und der Mann schreiben sich keine Briefe mehr, sondern E-Mails – so ist aus „Rendezvous nach Ladenschluss“ die romantische Liebeskomödie „E-mail für dich“ geworden. Doch bei der Region Hannover wäre aus den beiden wahrscheinlich gar nichts geworden. Tom Hanks und Meg Ryan hätten schon beim Hochfahren ihrer Computer Probleme bekommen.

Nicht sehr inter-nett

Werbeanzeigen

Europäischer „Forrest Gump“ wartet in Berlin auf seine Freundin aus Rumänien

Heute Abend erzählt „Forrest Gump“ auf SAT 1 die Geschichte seines Lebens, die auch die Geschichte der USA ist. Tom Hanks als Hauptdarsteller sitzt auf einer Bank an einer Haltestelle, seine Zuhörerinnen und Zuhörer wechseln wie die Themen: Vietnam-Krieg, Aufstand der Schwarzen, die Ermordung Kennedys, Flower Power und Watergate, er begegnet vielen Persönlichkeiten und feiert als ehemals gehbehinderter Junge sportliche Erfolge, doch eigentlich kreisen seine Gedanken immer nur um seine Jugendfreundin. Wie ihm und den USA geschieht, weiß er nicht, welche Rolle er spielt, wird ihm nie bewusst. Dieses Meisterwerk ist fast 20 Jahre alt.

IQ unter 75