Radwege für fallende Schwiegermütter und der Papst für Wilhelmshaven

Oberbürgermeister Andreas Wagner hat sich die Stadtentwicklung plus vorgenommen, die in Wilhelmshaven schneller ist als gedacht. Schon gibt es die ersten Radwege für fallende Schwiegermütter und eine öffentliche Toilette für Raucher. Nun soll Papst Franziskus I. auch noch die Kirche bekommen, die er gern hätte: eine arme. Die katholische Kirche müsste nur die Schulden von Wilhelmshaven tilgen…

Diese und andere Meldungen in der 12. Ausgabe von 2sechs3acht4, der internetten Zeitung www.zweisechsdreiachtvier.de

2sechs3achtvier Nummer 12 2013

Werbeanzeigen

Stadtentwicklung plus in Wilhelmshaven rasanter als erwartet

Oberbürgermeister Andreas Wagner hat sich die Stadtentwicklung plus (STEP) sicherlich auch nicht so schnell vorgestellt. Kaum wurden Arbeitsgruppen gebildet, verändert sich das Stadtbild. Beispielsweise am Triftweg.

Der Fortschritt in Bildern