Im „Burgdorfer Kreisblatt“ Ausgabe 29: Mehr Licht für TSV Wettmar/Mehr Neradin für Rentner

Mehr Licht! Braucht der TSV Wettmar für Männer, Frauen, Jugendliche und Kinder, die hinter dem runden Leder herjagen. Deswegen startet der Edeka-Markt in Wettmar eine Pfandbon-Aktion zugunsten des Vereins.

Mehr Standvermögen! Brauchen Männer ab 70. Deshalb empfiehlt die „Neue Woche“ auf ihrer Seite 8 Neradin. Dieses Potenzmittel kann wirken. Muss es aber nicht.

Die Ausgabe 29 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“ hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/altkreiskurier

Werbeanzeigen

Burgdorfer Kreisblatt, Ausgabe 30: Toller Internet-Auftritt und mehr Sex im Alter

ich-kauf-in-burgdorf

Die Aue-Stadt Burgdorf ist Anfang dieser Woche noch inter-netter geworden. Die Initiative „Ich kauf´ in Burgdorf“ legt einen tollen Internet-Auftritt hin. Hin ist es dagegen mit einem geruhsamen Lebensabend, stellt die Universität Leipzig in einer Studie über Sex in Deutschland fest. Unter jungen Leuten kommt Sex immer seltener vor, dafür kann er im Alter immer häufiger vorkommen.

Die Ausgabe 30 hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.facebook.com/altkreiskurier und http://www.burgdorferkreisblatt.de

Die enthemmten Deutschen machen flotte Dreier zu zweit

Pitsch. Linke Hand. Patsch. Rechte Hand. Pitsch. Linkes Bein. Kratz. Rechtes Holzbein. So ist die 38-jährige Frauke eigenen Angaben zufolge einem Mann „auf allen vieren“ ins Schlafzimmer gefolgt. „Ich gehorchte. Plötzlich hatte ich ein ledernes Halsband um…“, diktierte die Barchefin völlig entfesselt Buchautor Gerhard Haase-Hindenberg in den Notizblock, aus dem morgen das Buch „Die enthemmten Deutschen. Von der neuen Lust am Sex“ wird. Meldet heute die „Bild“-Zeitung auf der ganzen Seite 7.

Enthemmt euch hier weiter

Also lautet der Beschluss, dass ein Katholik nicht rammeln muss

Früher sind sie brav in die Kirche gegangen, zwischendurch rammelten sie wie die Wilden. Damit will Papst Franziskus Schluss machen. „Katholiken müssen sich nicht vermehren wie die Karnickel“, hat er gesagt. Glaubwürdig ist der Mann. Als Papst vermehrt er sich auch nicht, er ist nicht nur in der Kirche brav.

Hier weiterlesen

Oberbürgermeisterin von Hannover beichtet Sex im 16. Stock

Doch es blieb nicht beim „Blick auf die Stadt“ und bei der „neuen Perspektive“, erzählt Rosamunde und fügt ein wenig schamhaft hinzu, dies sei „vor dem Austausch“ geschehen, dem es aber wohl an aufregenden Momenten gefehlt hat, denn: „Besonders gut gefallen hat mir (während des Austausches, der Verf.), das Neue Rathaus zu sehen.“ Auf die Wirtschafts- und Umweltdezernentin hat Rosamunde also keinen Blick geworfen. Klingt wie Sex bei Ehepaaren nach 10 Jahren.

Sie bleibt eine große Dichterin

Sex mit Ex: Flunkern die Frauen oder übertreiben die Männer?

Wenn ein Fernsehsender meint, er müsse einen Spielfilm unterbrechen, damit mir drei Autofirmen erklären können, was für tolle Fahrzeuge sie herstellen, verlasse ich entweder die Wohnung und gehe noch einmal mit meinem Hund um die Häuser oder ich lese Videotexte. Spannend finde ich stets Umfrageergebnisse. Hätten die Zuschauerinnen und Zuschauer eines gewissen Privatsenders Recht behalten, dann wäre Gregor Gysi jetzt Bundeskanzler. Stets ist die Linke auf über 50 Prozent gekommen.

Die Werbepausen

2sechs3acht4 – die spannende 48. Ausgabe der internetten Zeitung aus Wilhelmshaven

8,50 Euro Mindestlohn? Darüber kann der Oberbürgermeister von Wilhelmshaven nur lächeln. Er zahlt mehr als das Vierfache, während Jugendliche in höchster Gefahr schweben und Frauen mit ihrem Schuhwerk signalisieren, wie sie Sex mögen. Sie ist also spannend

die Ausgabe 48 der internetten Zeitung 2sechs3acht4

Im Netz unter http://www.zweisechsdreiachtvier.de