SPD geht mit Hashtag #HinLegen online

Ihn hat man schon mal hingelegt.

„You have no right to ask me how I feel“, soll die Erkennungsmelodie werden. Hubertus Heil übernimmt den Part von Phil Collins, Franziska Giffey den Part von Marilyn Martin.

Hier weiterlesen

Werbeanzeigen

Die „Schwarze Null“ steht – kein Okkultismus, sondern Diebstahl

schwarze null

Die Frau von CDU-Fraktionschef Volker Kauder hat soeben die Autobahn verlassen, sie will so schnell wie möglich nach Hause, denn ihr Mann hat ihr per SMS mitgeteilt: „Die Schwarze Null steht.“ SMS stand bei ihm viel zu oft für Sex mit Schlappschwanz. Doch heute will Volker Kauder nicht weinerlich sein. Migräne wird erst nächste Woche wieder vorgetäuscht. Das Geld für die Tabletten nimmt er stets aus der Sozialkasse, sonst wäre Finanzminister Wolfgang Schäuble nicht so gut bei Kasse wie er vortäuscht.

Hier weiterlesen

Gesucht wird die Wilhelmshavener Schulleiterin Brigitte Kunze wegen Ermordung der deutschen Sprache

Wer Sorgen hat, bekommt im „Neuen Wilhelmshaven“ (NW, ehemals „Wilhelmshavener Zeitung“, WZ) eine Kolumne. Also auch die Freiherr-vom-Stein-Realschulleiterin Brigitte Kunze, die sich nicht etwa CDU und SPD wegen der durchgepeitschten Schulpolitik (Motto der Fraktionsvorsitzenden: „Wo ein Fön ist, ist auch ein Resthaar, Verstand aber nicht“) zur Brust nimmt, sondern eine wahrscheinlich frei erfundene Freundin, die angeblich Susi heißt.

Faseleien einrahmen

Griechenland am Abgrund – Markus Söder in „Bild am Sonntag“ schon einen Schritt weiter

Markus Söder ist zwar kein Sponti, aber er denkt so. Dem alten Spruch „Wissen ist Macht“ setzt er „Nichts wissen, macht nix“ entgegen. Das reicht, um in Bayern Finanzminister zu werden. Das reicht auch für eine Ablehnung des Länderfinanzausgleiches, sobald der Freistaat kein Geld mehr von anderen Bundesländern benötigt. Bayern ist schließlich ein Freistaat, in dem Politiker wie Söder den „Bayern-Kurier“ lesen und auf diesem Niveau verharren.

Auf Griechenland will der bayerische Finanzminister jetzt „eine alte Regel vom Bergsteigen“ anwenden: „Wenn jemand an deinem Seil hängt und dabei ist, dich mit in den Abgrund zu reißen, musst du das Seil kappen.“ Sagt er in der „Bild am Sonntag“ von heute in einem Streitgespräch mit Sahra Wagenknecht von den Linken.

Stuss nicht genug gesteigert