Gemeine CDU-Kritik an Schröder-Empfang im Neuen Rathaus von Hannover/FDP auch nicht besser

Das ist so gemein! Die CDU meckert am Empfang für Gerhard Schröder im Neuen Rathaus herum. Hätte der 70. Geburtstag des Altkanzlers etwa im Alten Rathaus stattfinden sollen? In Schutz genommen wird die große Dichterin Rosamunde Schostok allerdings von der FDP. Aber wie? Das ist so gemein! Wilfried Engelke sagt: „Die Rede der Oberbürgermeisterin war langweilig, aber sachlich.“

 

Pfui, Engelke

Werbeanzeigen