Der Oberbürgermeister von Wilhelmshaven und das Krankenhaus: Der Nabel der Welt

Oberbürgermeister Andreas Wagner eilt die Steigung hinauf, er will ins Reinhard-Nieter-Krankenhaus, wird aber von 2sechs3acht4 noch eingeholt.

2sechs3acht4: Moin, Herr Wagner. Alles gesund und munter?

Andreas Wagner (verlangsamt den Schritt): So ist es – leider nicht. Ich bringe der Krankenhaus-Chefin nur eben schnell 1 000 Euro für Toilettenpapier vorbei. Einigen Patientinnen und Patienten, Krankenschwestern und Krankenpflegern ist es diese Woche etwas beschissen (überlegt einen Augenblick) – entschuldigen Sie bitte den Ausdruck – gegangen.

Nur Bares ist Wahres

Werbeanzeigen