Das „Burgdorfer Kreisblatt“ zum 28.: Wohin surfen greise Kreise?

Aus der „Badischen Zeitung“

Gefährlich ist´s
das Netz zu wecken.
Verderblich ist
des Surfers Zahn.

Doch die schrecklichste
der Schrecken
ist die Ehefrau
mit WLAN.

Dieses Gedicht legt der „Kreisblatt“-Herausgeber Heinz-Peter Tjaden allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Seniorenbegegnungsstätten ans Herz, falls sie Computerkurse für greise Kreise anbieten.

Hier weiterlesen

Doch nicht nur Seniorinnen und Senioren wollen sich entfalten. Drei Ratsherren aus Burgdorf wollen das auch.

Über sie mehr in der Ausgabe 28 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“

Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/altkreiskurier

Advertisements