Burgdorfer Kreisblatt 5/2019: Wieder macht sich jemand Sorgen

Immer wieder macht sich jemand aus Burgdorf bei Hannover Sorgen um mein Befinden. Besonders um mein finanzielles. Da sich in der Kleinstadt inzwischen herumgesprochen hat, dass ich im Dezember Ferien auf Madeira gemacht habe, wachsen die Sorgen verständlicherweise. Ein gewisser Jochen Mollenhauer fragt sich bei Facebook, was ich in der Tasche habe. Er meint: wenig bis gar nichts. „Der Sorgenvolle heißt gar nicht Jochen Mollenhauer“, meinen nun einige Burgdorferinnen und Burgdorfer. Darüber werde ich bestimmt nicht nachdenken, wenn ich vom 5. bis 21. Februar wieder auf Madeira bin. Deshalb hat Jochen Mollenhauer jetzt schon eine Antwort bekommen.

In der Ausgabe 5 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“ Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/burgdorferkreisblatt

Werbeanzeigen