„Burgdorfer Kreisblatt“ 48/2019: Notizen aus der mächtigsten Stadt Europas in einer Broschüre

Broschüre über eine Stadt, in der Löwen Fußball spielen, Pferde Spargel essen und eine Brücke die Sicht versperrt.

Seit dem 1. Dezember ist Ursula von der Leyen, die in Burgdorf bei Hannover lebt, EU-Kommissionspräsidentin und somit laut Medienangaben die mächtigste Frau Europas. Somit muss Burgdorf die mächtigste Kleinstadt Europas sein. Heinz-Peter Tjaden kennt dieses Städtchen bestens, obwohl er es beim ersten Mal fast nicht gefunden hätte. Das lag an einer Brücke, die es heute noch gibt. Was erwartet jemanden, der Burgdorf gefunden hat? Diese Frage beantwortet Tjaden in seiner Broschüre „Burgdorf natürlich mächtig“, die bei Amazon erschienen ist.

Mehr in der Ausgabe 48 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“ Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.heinzpetertjaden.de und http://www.facebook.com/burgdorferkreisblatt

Heißen demnächst immer mehr Nationalspieler Christoph Metzelder?

Vorläufiges Machtwort.

„Bild“ darf nicht mehr „in einer diesen durch Nennung seines Namens und Veröffentlichung seines Bildnisses identifizierbaren Weise“ über den ehemaligen Nationalspieler Christoph Metzelder berichten. Hat jetzt das Kölner Landgericht in einer einstweiligen Verfügung entschieden. Dagegen will „Bild“ klagen.

Diese einstweilige Verfügung wird sicherlich auch anderen Medien erst einmal eine Warnung sein.

Hier weiterlesen