In der 22. Ausgabe der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“ gestehen die Hörigen

Rohde hat schon oft einen fahren lassen.

Der ehemalige Burgdorfer CDU-Ratsherr Paul Rohde gehört zweifellos seit weit über 30 Jahren zu den größten journalistischen Talenten in der Region Hannover und drumherum. Immer wieder enthüllt er Unglaubliches-und glaubt irgendwann sogar selbst daran. Dieses Mal zwingt er Hörige aus der Kleinstadt bei Hannover zu einem Geständnis. Ohne diese Hörigen wäre der Bürgermeister, der seit 1996 Bürgermeister ist, nie Bürgermeister geworden.

Mehr in der Ausgabe 22/2019 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“, die sich wieder einmal vor Paul Rohde verneigt. Hier drucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/burgdorferkreisblatt

Bald neue Enthüllungen über Bettina Wulff?

Der von „Bild“ zum Starreporter der „Süddeutschen Zeitung“ ernannte Hans Leyendecker hat das Sendungsbewusstsein gewisser blogger beklagt, die Bettina Wulff in Rotlicht getaucht hätten. Er selbst sei als Angestellter eines Printmediums eher an Verendungsfrustsein erkrankt, da inzwischen jede Zeitung in Deutschland an Auflagenschwund leide. Mittlerweile kenne er jede Leserin und jeden Leser seiner Artikel persönlich.

Staatsanwaltschaft ermittelt