Als Kind gefragt: „Wo ist das Ende der Welt?“

An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand: Hat an diesem Wochenende ein Friedensgipfel der Wilhelmshavener SPD stattgefunden. Fortan soll nicht mehr im Trüben der eigenen Unzulänglichkeiten gefischt werden. An dem Gespräch hat auch der ehemalige Oberbürgermeister Eberhard Menzel teilgenommen, gegen den die Oldenburger Staatsanwaltschaft inzwischen auch mathematisch ermittelt hat, wie ein ehemaliger Klinik-Chef als Ruheständler noch so viel Geld bekommen konnte, wie er bekam.

Hier weiter wundern

Die Kalender-Prophezeiung der Sparkasse Wilhelmshaven

Ich bin entsetzt. Nach einem Blick in den Kalender der Sparkasse Wilhelmshaven. Der endet am 31. Dezember 2012. Kein 32. Dezember vorhanden. Ausgebuddelt worden ist dieser Kalender im November 2011 von einer Bankangestellten aus Fedderwardergroden, bei der ich eine Versicherung für mein neues Auto abschloss, wie vorher mein altes Fahrzeug. Der Kalender befand sich ganz unten in einer Kiste voller Werbegeschenke, die man auch außerhalb dieser Kiste nicht so oft braucht, wie ich heute.
 

Das Ende der Welt?