Wahlkampf in den USA: Donald auf dem Trumpelpfad

Eigentlich ist Donald Trump nicht mehr als ein amerikanischer Carsten Maschmeyer, der derzeit im Wahlkampf von der Leine gelassen wird, damit der Trumpelpfad immer breiter werden kann. „How can you find the way to the top?“, hat er 2004 auf dem Umschlag des Buches „The way to the top“ gefragt – seine Antwort lautete: „Ask people who are already there.“

Hier weiterlesen

Werbeanzeigen

Pizza-Bringdienste machen uns so reich wie Carsten Maschmeyer

Milchmädchen-Tipps

Bild dir deine Millionen.

Seit 43 Jahren verzichtete Carsten Maschmeyer auf alles, deswegen ist er jetzt Millionär und finanziert ab Montag den Vertrieb seines Buches „Die Millionärsformel-Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit“. Ob der 56-Jährige die „Bild“-Redaktion unter Druck gesetzt hat, damit diese Zeitung exklusiv Auszüge druckt, muss noch geklärt werden. Klar ist aber: Die Schauspielerin Veronica Ferres hat ihn freiwillig geheiratet.

Hier weiterformulieren