Offener Brief: Wie viele Pflichtexemplare braucht die Nationalbibliothek?

Mein offener Brief an die Nationalbibliothek in Frankfurt dürfte viele Autorinnen und Autoren interessieren, die im Internet „Selfpublishing“ nutzen. Wenn sich jemand über mein monatliches Einkommen wundert, dann sollte er meinen blog http://staatsanwaltschafthannover.blogspot.de über ein verschlepptes Verfahren mit anschließenden Lügen lesen.

Nationalbibliothek Frankfurt

„Burgdorfer Kreisblatt“ 38/2019: Übersinnlicher Redakteur

Amazon bescheinigt „Kreisblatt“-Redakteur Heinz-Peter Tjaden „übersinnlichen Humor“. Aber nicht lange. Schon bald wird „übersinnlicher Horror“ daraus. Ob nun Humor oder Horror, übersinnlich ist Tjadens Erzählung „Der Gott der Kästen“ weiterhin. Was aber ist die internette Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“? Entscheiden Sie selbst!

Burgdorfer Kreisblatt, Ausgabe 38/2019 Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/burgdorferkreisblatt

Die Trump-Bibel-die 15. Auflage: Sensationell. Einmalig. Wahrhaftig.

Er ist und bleibt ein Strahlemann.

Heinz-Peter Tjaden, Redakteur und Schriftsteller aus Burgwedel bei Hannover, bleibt ein nie verglühender Anhänger des US-Präsidenten.

Hier bestellen

Wenn Sie unbedingt mehr über Tjaden wissen wollen, dann klicken Sie doch einfach hier.

„Burgdorfer Kreisblatt“ macht sich in der Ausgabe 33/2019 fliegende Gedanken

In der Ausgabe 33 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt“ fliegen Gedanken 3100 Kilometer weit, blüht ein Stadtteil auf, liefert sich ein Witwer Wortgefechte im Seniorenheim, spielen Taschenlampen eine Rolle in einem Musical und bleibt eine Journalistin auch in der Lebensmitte lässig.

Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/burgdorferkreisblatt

Ohne Meistertitel für Dortmund droht Hans-Joachim Watzke noch ein herber Verlust

Er wird um diese Broschüre kämpfen.

Die Ansage ist deutlich. Bayern München hat gegen den BVB keine Chance mehr im Titelrennen. Sonst müsste Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, einen herben Verlust beklagen. Wie groß dieser Verlust wäre, wird er morgen in der BVB-Geschäftsstelle erfahren. Denn dann kommt meine neue Broschüre „Heiß ist es auch, wenn man nicht lacht“ an.

Hier weiterlesen

Würde die Behauptung helfen, dass der verrückte Vogel Red in Bielefeld geboren ist?

Bei Amazon immer noch erfolgreich.

Flugblätter, Internetveröffentlichungen, Vereinsgründung: nichts hilft! Die Erzählungen, die der Vereinsvorsitzende Heinz-Peter Tjaden irrtümlicherweise über den verrückten Vogel Red geschrieben hat, bleiben erfolgreich. Der zweite Teil von „Immer Ärger mit Red“ springt bei Amazon in der Kategorie „Vögel für Kinder“ auf Platz 60.

Dazu der Diplom-Zoologe Dieter Seidenschwanz aus Bielefeld: „Tiere sind nun einmal Sympathieträger. Besonders bei Kindern. Sie mögen aber nicht nur Tiere an sich, besonders mögen sie freche Tiere. Und Red ist zweifellos frech.“

Hier weiterlesen

Make Trump beautiful again/Kampf gegen Geldmaschine der Demokraten

Den Anzug hat ihm sein Schwager geliehen.

I am pleased to announce the launch of tmagac.winred.com. This new platform will allow my campaign and other Republicans to compete with the Democrats money machine. This has been a priority of mine and I’m pleased to share that it is up and running! #KeepAmericaGreat

Doch nicht nur wegen der neuen Plattform hat Donald Trump allen Grund zur Twitter-Freude. Denn auch Heinz-Peter Tjaden kämpft mit der 14. Auflage seiner „Trump-Bibel“ gegen die Geldmaschine der Demokraten an.

Hier weiterlesen