Hält mich die „Neue Presse“ Hannover nun für Ephraim Kishon?

Heute habe ich Ephraim Kishon mitgenommen – ein ganz schön schwerer Junge, der aber auch bei Regen nicht nass wird. Dann habe ich auch noch ein Lob bekommen. Eine Leserin hat „Ich packe mein Buch“, „Zerstreutes Wohnen-Ratgeber für alle ab 70“ und „Die Trump-Bibel“ für Kishon-gut befunden. Darüber freute ich mich so sehr, dass ich der „Neuen Presse“ Hannover ein Rezensionsexemplar schickte – nur: Es war das falsche. Richtig war dagegen der SPD-Parteitag in Dortmund.

Mehr erfahren Sie aus der Ausgabe 14 der internetten Zeitung „Burgdorfer Kreisblatt, wenn Sie diese Ausgabe

hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de

Advertisements

Altkreis-Kurier Ausgabe 5: Ist Jagdterrier ein hässlicher Kühlschrank?

In Burgdorf gibt es einen öffentlichen Bücherschrank – aber wie oft klappt der auf und zu? Der Altkreis-Kurier hat den Test gemacht. Das Ergebnis ist erstaunlich – erfreulich. Gefreut hat sich auch der Redaktionshund Mike Tjaden, und zwar über einen Bericht in seiner Lieblingszeitung „Neue Woche“. Aber nur kurze Zeit. Bei der Behauptung, ein Hund sei so was wie ein Kühlschrank, bekam Mike die Schnauze nicht mehr zu. 

Aber lesen Sie die Ausgabe 5 doch einfach selbst.

Im Netz unter http://www.altkreiskurier.de