Julia Klöckner – oder: Deutschland nur ein Selbstbedienungsladen für die Parteien?

Deutschland ist kein Selbstbedienungsladen, aus dem Kuchen dürfen sich Flüchtlinge nicht nur die Rosinen herauspicken. Sagt heute die rheinland-pfälzische CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner in einem Interview mit der „Bild am Sonntag“ (BamS). Hier klicken Und nächste Woche führt die BamS ein Gespräch mit einem Bankräuber, der Ladendiebe zu mehr Ehrlichkeit ermahnt?

Für Parteien ist der Staat ein Selbstbedienungsladen. Als Flick die Union, die FDP und die SPD mit Spenden unterstützte, sollten die Gesetze ausgehebelt werden, dieser Steuerbetrug zugunsten der Parteien sollte ohne juristische Folgen bleiben. Die Verabschiedung des Amnestiegesetzes wurde vom „Spiegel“ verhindert, der Druck auf die Redaktion war groß. Die Berichte sollten mit allen Mitteln verhindert werden. Helmut Schmidt goss Hohn und Spott über dieses Magazin aus, als die Wahrheit doch ans Licht gekommen war. Er verglich die Flick-Enthüllungen des „Spiegel“ mit der Blamage des „stern“, der auf gefälschte Hitler-Tagebücher hereingefallen war.

Wenn die Parteien mit dem Geld nicht mehr auskommen, das sie für jede Wählerstimme von den Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern kassieren, erhöhen sie die Pauschale. Voriges Jahr von 70 auf 83 Cent. Die Wahlbeteiligung ist also nicht nur kostenpflichtig, sie wird auch immer teurer. Die Abgeordneten auch. Wenn es um ihre Diäten geht, verlässt auch kaum jemand das Plenum, weil sie oder er angeblich etwas Wichtigeres zu tun hat.

Auch für Unternehmen kann der Staat zum Selbstbedienungsladen werden. Da vergammelt ein Haus – und die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler finanzieren Übernachtungen in Pensionen für Mieterinnen und Mieter, die es zuhause nicht mehr aushalten können. Ein Beispiel dafür ist Anjas Erste Property, die Gewinne auf die Isle of man umleitet – die Verluste bleiben im Selbstbedienungsladen Deutschland…

Pressemitteilung zu einem Fernsehbericht

Mein jüngster Brief an das Amtsgericht Burgwedel0

Werbeanzeigen

Anjas Erste Property-verkauftes Auto-Behörden-Irrsinn: Der Bürger, der zahlen soll

Ist Behörden-Irrsinn neuerdings so alternativlos, dass er sich überall breit macht? Gestern bin ich in Burgdorf bei Bleich gewesen, ich brauchte eine Kopie des Vertrages, den ich am 6. Januar 2016 mit dem Käufer meines Autos abgeschlossen hatte, denn das Hauptzollamt aus Helmstadt hatte mir eine Mahnung wegen nicht bezahlter Kfz-Steuer in Höhe von 85 Euro für die nächsten 12 Monate geschickt.

Hier weiterlesen

Pressemitteilung an die „Neu-Isenburger Neue Presse“ und an die Verwaltung von Neu-Isenburg

Der Fall Anjas Erste Property: Nun stiehlt mir die Sparkasse Wilhelmshaven auch noch meine Anwaltskanzlei

Kabarettisten zufolge gibt es Banken und Sparkassen, die irgendwann eine Bank werden wollen. Für die Sparkasse Wilhelmshaven würde ich allerdings keine Bank annehmen. Denn bei denen kann man eine Bank darauf wetten, dass es nicht einmal zur Sparkasse reicht. Erst reagieren sie nicht auf den Hinweis, dass eine in Deutschland nicht existierende Anjas Erste Property mein Konto pfänden will, dann reagieren sie nicht auf meinen schriftlichen Antrag auf Einrichtung eines P-Kontos, das mich vor dieser Pfändung geschützt hätte, schließlich locken sie mich am 30. April 2015 sogar noch nach Wilhelmshaven, um mir mein Guthaben auszuzahlen, was sie aber nicht tun, sondern das Geld am 4. Mai 2015 an die Leipziger Anwälte von Anjas Erster Property überweisen, worauf ich mit einem gerichtlichen Mahnbescheid reagiere, um die Sparkasse Wilhelmshaven zur Rückzahlung zu zwingen. Eine Klage gegen Anjas Erste Property läuft nebenher.

Doch die Sparkasse Wilhelmshaven lässt sich nicht zwingen. Sie widerspricht ohne Begründung meinem gerichtlichen Mahnbescheid. Dafür nutzt sie nicht ihre eigene Rechtsabteilung, sondern eine Wilhelmshavener Anwaltskanzlei, die um die Ecke ihren Sitz hat. Das weiß ich so genau, weil das eine Anwaltskanzlei ist, die bisher mich vertreten hat, z. B. bei einem Honorarstreit mit einer Wilhelmshavener Werbeagentur in der Kirchreihe und bei der Beendigung eines Justizskandals. Zuletzt bin ich wegen einer Mutter, die um ihre Kinder kämpft, in dieser Kanzlei gewesen. Man kennt mich also seit Jahren. Diese Anwaltskanzlei ist mir nun von der Sparkasse Wilhelmshaven gestohlen worden.

Eigentlich treten Anwaltskanzleien nicht gegen Mandanten an, für die sie bereits (erfolgreich) ins juristische Feld gezogen sind, sie halten immer zu ihren Mandanten. Gehört zu den Pflichten von Anwälten…

Wilhelmshaven ist zum Glück nur an der Jade…

Amtsgericht Wilhelmshaven entscheidet: Bis ich Anjas Erste Property gefunden habe soll ich weiter Miete zahlen

Weerts ihr glaubt, kann in Wilhelmshaven Richterin werden. „Im Namen des Volkes“ hat mich das Amtsgericht von Wilhelmshaven dazu verurteilt: 1. …die Wohnung im Gebäude Krumme Straße 1 in Wilhelmshaven…zu räumen und an die Klägerin geräumt herauszugeben, 2. und 3. soll ich Mieten noch einmal zahlen, deren Zahlung ich dem Gericht mit Kontoauszügen nachgewiesen habe, 4. soll ich weiterhin Miete an die Klägerin zahlen, bis ich die Wohnung geräumt habe.

Richterin öffnet Betrügern Tür und Tor

Anjas Erste Property/Beates Zweite Property: Mein Name ist André Haas – ich weiß von nichts…

Sie liegen in der Steuer-Sonne einer englischen Insel und streicheln sich den Spekulantenbauch. Die Verwaltung der Häuser wechselt, wenn der Beschwerdenberg eine gewisse Höhe erreicht hat. Das Mieter-Abwimmel-Geschäft hat jahrelang Treureal aus Mannheim übernommen, nun dreht Fortera aus Berlin an der Schweigespirale, während immer mehr Gebäude vergammeln. Den tollsten Job hat der Geschaftsführer von Anjas Erster Property/Beates Erster Property. Sein Gehalt steigt mit der Zahl der Verstecke, die er im Laufe der Zeit gefunden hat. 

Berichte über diese Heuschrecke auf http://www.zweisechsdreiachtvier.de – Stichwort: Treureal

Sind Anjas Erste-Zweite Property und Beates Erste-Zweite Property Wanderdünen?

Aktenzeichen Gericht Datum Auszug Eintragung
HRB 93032 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 01.03.2012 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main, Kennedyallee 102, 60596 Frankfurt am Main. Nicht mehr Geschäftsführer: Shankar, Ravi, Croydon, Surrey/Großbritannien, *XX.XX.XXXX….
HRB 23796 Amtsgericht Wuppertal (NW) 17.02.2012 ANJA Erste Property GmbH, Wuppertal, Friedrich-Ebert-Str. 136, 42117 Wuppertal. Frankfurt am Main. Geschäftsanschrift: Kennedyallee 102, 60596 Frankfurt/Main. Der Sitz ist nach Frankfurt am Main (jetz…
HRB 93032 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 08.02.2012 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main, Kennedyallee 102, 60596 Frankfurt am Main. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.11.2005, mehrfach geändert. Die Gesellschafte…
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 13.10.2011 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main, Rüsterstraße 13, 60325 Frankfurt am Main. Neuer Sitz: Wuppertal. Geschäftsanschrift: Friedrich-Ebert-Str. 136, 42117 Wuppertal. Der Sitz ist nach Wuppertal…
HRB 23796 Amtsgericht Wuppertal (NW) 05.10.2011 ANJA Erste Property GmbH, Wuppertal, Friedrich-Ebert-Str. 136, 42117 Wuppertal. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.11.2005 mit Änderung vom 08.12.2005. Die Gesellschaft…
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 15.07.2009 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main, Rüsterstraße 13, 60325 Frankfurt am Main.Geschäftsanschrift: Rüsterstraße 13, 60325 Frankfurt am Main. Prokura erloschen: Lehmann, Detlef Karl-Heinz, Zwing…
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 15.09.2008 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main, (Beethovenstr. 8 – 10, 60329 Frankfurt am Main).Nicht mehr Geschäftsführer: Tuce, Sanel, Oberursel, *XX.XX.XXXX. Einzelprokura: Lehmann, Detlef Karl-Heinz,…
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 27.12.2007 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main (Beethovenstr. 8 – 10, 60329 Frankfurt am Main). Der mit der ANJA Property Holding GmbH & Co. KG (Amtsgericht Frankfurt am Main, HRA 42909) am 14.03.2007 ab…
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 26.06.2007 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main (Beethovenstr. 8 – 10, 60329 Frankfurt am Main). Mit der ANJA Property Holding GmbH Co. KG (Amtsgericht Frankfurt am Main HRA 42909) als herrschendem Untern…
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 30.03.2007 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main (Beethovenstr. 8 – 10, 60329 Frankfurt am Main). Nicht mehr Geschäftsführer: Neumann, Dirk, Kronberg im Taunus, *XX.XX.XXXX….
HRB 75816 Amtsgericht Frankfurt am Main (HE) 04.01.2007 ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main (Beethovenstr. 8 – 10, 60329 Frankfurt am Main). Bestellt als Geschäftsführer: Tuce, Sanel, Oberursel (Taunus), *XX.XX.XXXX, einzelvertretungsberechtigt; mi…

Immobilienhaie: OB von Wilhelmshaven schweigt – Bundestagsabgeordneter aus Kaiserslautern schweigt nicht

Image

 

Immobilienhaie lassen in Deutschland Häuser verkommen. Auch in Wilhelmshaven vergammeln Gebäude. Oberbürgermeister Andreas Wagner kümmert das nicht, aber ein SPD-Bundestagsabgeordneter aus Kaiserslautern will Mieter vor Heuschrecken wie Anjas Erste Property/Beates Zweite Property schützen.

Hier lesen