Stumpfsinniger Friesland-Krimi mit doofem Kommissar

Süher (Sophie Dal) weiß etwas, was Jens (Florian Lukas) nicht weiß.

Woher nur kennen diese beiden Drehbuchschreiber den Ort, in dem ich geboren bin? Das habe ich mich gestern mehrmals gefragt. Über die Mattscheibe flimmerte eine Wiederholung des Friesland-Krimis „Mörderische Gezeiten“ aus dem Jahre 2014.

Die Handlung war ähnlich stumpfsinnig wie der Kommissar, der aus Wilhelmshaven nach Leer beordert wurde, um zwei Morde aufzuklären. In das Geschehen führte er sich mit der Ablehnung einer Tasse Tee („Diese Ostfriesenplörre trinke ich nicht.“) ein, dann riss er noch dämliche Ostfriesenwitze.

Hier weiterlesen

Werbeanzeigen

Betr. Anjas Erste Property: Offene mail an die Anwälte Nollau und Rößler in Leipzig

HRB 93032: ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main, Bockenheimer Landstraße 51-53, 60325 Frankfurt am Main. Allgemeine Vertretungsregelung geändert, nun: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch die Liquidatoren gemeinsam vertreten. Geändert, nun: Liquidator: Haas, André, Schollbrunn, geb. 19??, mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Ich muss Ihnen nicht erzählen, dass Anjas Erste Property auch unter der oben angegebenen Adresse nie einen Sitz gehabt hat. Ich muss Ihnen auch nicht erzählen, dass Sie von mir im Jahre 2014 vor dem Amtsgericht in Wilhelmshaven doppelte Mietzahlungen erstritten haben. Ich muss Ihnen auch nicht erzählen, dass Anjas Erste Property vor einem Jahr liquidiert worden ist. Ich muss Ihnen auch nicht erzählen, dass Anjas Erste Property immer noch gegenüber der Sparkasse als meine Pfändungsgläubigerin auftritt.

Dafür erzähle ich Ihnen aber, dass ich soeben mit dem zuständigen Mitarbeiter meiner Bank über die Pfändung gesprochen habe. Er bekam von mir den Auftrag, an Sie umgehend eine vierstellige Summe zu überweisen. Sie wissen hoffentlich, was nach dieser Überweisung zu tun ist. Eine nicht existierende Firma kann wohl kaum noch Geld empfangen.

Außerdem weise ich Sie darauf hin, dass ich 2015 mein Sparbuch an den angeblichen Generalbevollmächtigten von Anjas Erster Property geschickt habe. Er rührte das Guthaben bis heute nicht an.

Heinz-Peter Tjaden
Up´n Kampe 6
30938 Burgwedel

Der Haas, der alles liquidiert (nur sein Schreibbüro in Schollbrunn nicht) Quelle: Moneyhouse

Aktuelle Tätigkeit
Liquidator – BEATE Erste Property GmbH, Geschäftsführer – LGG GmbH, Liquidator – ANJA Erste Property GmbH, Geschäftsführer – ANJA Property Holding Verwaltungs GmbH, Liquidator – ANJA Zweite Property GmbH + zwei weitere Tätigkeiten
Frühere Tätigkeit
Geschäftsführer – ANATE Minority Holding GmbH, Geschäftsführer – HH Car Parks GmbH, Geschäftsführer – BEATE Property Holding Verwaltungs GmbH
Handelsregisterbekanntmachungen
BEATE Erste Property GmbH, Frankfurt am Main
13.06.2018 – Liquidator: Andre Haas mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Die Gesellschaft ist aufgelöst.
BEATE Zweite Property GmbH, Frankfurt am Main
13.06.2018 – Frankfurt am Main, Bockenheimer Landstraße 51-53, 60325 Frankfurt am Main. Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft…
ANJA Zweite Property GmbH, Frankfurt am Main
14.03.2018 – Frankfurt am Main, Kennedyallee 102, 60596 Frankfurt am Main. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Bockenheimer Landstraße 51-53, 60325 Frankfurt am Main. Allgemeine Vertretungsregelung geändert, nun: Ist nur…
ANJA Erste Property GmbH, Frankfurt am Main
30.01.2018 – Frankfurt am Main, Bockenheimer Landstraße 51-53, 60325 Frankfurt am Main. Allgemeine Vertretungsregelung geändert, nun: Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere…

Die Rücküberweisung am 28. Februar 2019

Rechtsanwälte Nollau & Rößler
RUECKUEBERWEISUNG Konto aufgeloest DR II 467/15 Teilbetrag Pfaendung Heinz-Peter Tjaden
28.02.2019 | RUECKUEBERWEISUNG

Die Rechtsanwälte haben also für Anjas ein eigenes Konto geführt, das mit der Liquidation aufgelöst worden ist. Die Geschäftsbeziehungen müssen also sehr eng gewesen sein.

Liebespaar auf Traumschiff und ich bei Jugendamt und Polizei in schlechter Gesellschaft

Bei Google gibt es unter meinem Namen über 50 000 Einträge. Unter den Top Ten der Suchanfragen befindet sich meine ironische Erzählung „Tödliche Wolke“, die einige Kritiker für einen Krimi gehalten haben. Die Suche ist vergeblich, wenn man ein druckfrisches Exemplar ergattern möchte. Dafür sorgte ein Polizeibeamter aus Wilhelmshaven.

Ein Wutanfall war der Grund dafür, dass ich mich vor gut 30 Jahren an meine Schreibmaschine setzte und ein Blatt Papier einspannte. Im Radio hatte mir ein Schlagersänger etwas von einem Traumschiff vorgesäuselt. Ich wollte dagegen halten.

Hier weiterlesen

Verbrechensstudie aus Köln: Nur bei Einbrüchen muss in Wilhelmshaven noch geübt werden

Wenn das Jugendamt Polizeibeamten bei Einbrüchen hilft, kann in Wilhelmshaven ein Flur so aussehen wie meiner am 17. Juni 2013. Siehe http://www.szenewilhelmshaven.de

Wilhelmshaven hat ein großes Potenzial. Sagt der SPD-Oberbürgermeisterkandidat Niels Weller aus Jever. Bestätigt wird er vom Kölner Sozialwissenschaftler und Regionalforscher Wolfgang Steinle in einer bundesweiten Verbrechensstudie, über die der „Focus“ in seiner jüngsten Ausgabe berichtet.

Nur bei Einbrüchen schwächelt Wilhelmshaven noch ein wenig.

Hier weiterlesen

Noch mehr von Kommissar Internet über das Jugendamt in Wilhelmshaven

Der nächste Fall für Kommissar Internet: In Wilhelmshaven hat das Jugendamt ein Behörden-Auge auf eine kleine Familie geworfen. Die Mutter stellte 2016 mehrere Strafanträge gegen den Vater des gemeinsamen Kindes, das nach der Trennung bei der Mutter lebt. Die Staatsanwaltschaft von Oldenburg kündigte eine harte Bestrafung des Vaters an, stellte das Ermittlungsverfahren aber ein. Der Mutter wurde am 2. Mai 2018 das Recht auf „Stellung eines Strafantrages“ abgesprochen.

Hier weiterlesen

Dieser Augenblick, in dem ein Jugendamtsleiter Oberbürgermeister werden will

Wenn in Wilhelmshaven der Oberbürgermeister gewählt wird, wird die Wahrheit energisch zurückgewiesen.

Dieser Augenblick, in dem die Bedienung aus Hänigsen um die Ecke kommt und einen dafür bewundert, dass man bei diesem Nieselregen von Burgwedel nach Burgdorf geradelt ist, während sie jetzt lieber mit einer Wärmflasche auf ihrem Sofa liegen würde und man selbst gerade „Oberbürgermeisterwahlen in Wilhelmshaven“ googelt. Und danach selbst gern mit einer Wärmflasche auf dem Sofa liegen würde, weil ein gewisser Carsten Feist als parteiloser Kandidat im nächsten Jahr Oberbürgermeister der Stadt, in der man geboren ist, werden will.

Hier weiterlesen

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.facebook.com/burgdorferkreisblatt

Neulich bei der Polizei: Ich lüge, du mobbst, er droht…

Fotografiert vor dem Landgericht in Oldenburg.

Ich gehöre nicht nur zu den potentiellen Opfern der Staatsanwaltschaft Hannover und einer durchgeknallten Lokalpresse, sondern auch der Wilhelmshavener Polizei. Unser Kinderverein in Burgdorf ist deswegen zwar den Bach hinuntergegangen, doch ich habe mich nicht zum Opfer machen lassen. Denn es gibt zu viele anständige Menschen als das man sich von den unanständigen Menschen klein kriegen lassen sollte.

Das Blatt wendet sich immer. Derzeit findet vor dem Oldenburger Landgericht ein Prozess gegen den ehemaligen Wilhelmshavener Polizeichef Hans-Henning von Dincklage statt, der 2013 entlassen worden ist.

Hier weiterlesen