Wohnen auf Madeira mit RB Living/IMO 2013: Kein kriminelleres Haus auf dieser Insel


Bankbeleg vor dem geöffneten Eingangstor.

Umgeworfene Aschtonnen

Umgeworfene Mülltonnen auf dem Grundstück.

In diesem Haus habe ich mehr Kriminelles erlebt als in meinem ganzen vorherigen Leben in vielen Städten Deutschlands und des Auslandes. Immer wenn ich nach einem Einbruch in mein Zimmer, nach Diebstählen in der Küche, nach Fast-Schlägereien, wüsten Beschimpfungen  und Telefonterror des Vermieters denke, mehr Kriminalität geht nun nicht mehr, geht doch mehr.

Neuer Fall von Vandalismus Hier klicken

Im Netz unter http://www.madeiraobserver.eu