„Madeira Observer“ 7/22: Ehepaar aus Berlin erkennt Esmeralda sofort wieder


Keine Frau wird in der Altstadt von Funchal so oft fotografiert wie Esmeralda aus der Rua de Santa Maria. Auch ein Ehepaar aus Berlin erkennt sie sofort.

Außerdem in der siebten Ausgabe: Eine junge Mutter ruft auf der Estrada Monumental „Wow“ hinter mir her. Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.madeiraobserver.eu

In Tjadens Madeira-Tagebuch: Dealer im Katharinenpark von Funchal