„Burgdorfer Kreisblatt“ 2/21: Aus Leons Tastatur ein Gespräch mit Rüdiger Nijenhof von der WGS/Freie Burgdorfer


Er bezeichnet sich als Politiker mit eigenem Kopf. Und was geht im Kopf von Rüdiger Nijenhof von der WGS/Freie Burgdorfer vor? Das hat „Kreisblatt“-Mitarbeiter Leon Hogrefe in einem spannenden Gespräch herausgefunden. Außerdem: Heinz-Peter Tjaden schildert auf Seite 4 einige Eindrücke aus seiner neuen Heimatstadt Funchal.

Hier ausdrucken

Im Netz unter http://www.burgdorferkreisblatt.de und http://www.madeiraobserver.eu