Corona-Krise: Falschparker in Supermärkten


KODAK Digital Still Camera

Rücksichtsloser Falschparker. Foto: Heinz-Peter Tjaden

Wenn Paare mit zwei Einkaufswagen durch einen Supermarkt fahren sollen, damit sie und er über einen rollenden Abstandshalter verfügen, müsste dann nicht auch jede Kundin und jeder Kunde aufgefordert werden, immer mindestens eine Hand am Einkaufswagen zu haben? Denn: Viele parken ihren Einkaufswagen in den Gängen und sind ohne Einkaufswagen von Regal zu Regal unterwegs.

Hier weiterlesen