Die enthemmten Deutschen machen flotte Dreier zu zweit


Pitsch. Linke Hand. Patsch. Rechte Hand. Pitsch. Linkes Bein. Kratz. Rechtes Holzbein. So ist die 38-jährige Frauke eigenen Angaben zufolge einem Mann „auf allen vieren“ ins Schlafzimmer gefolgt. „Ich gehorchte. Plötzlich hatte ich ein ledernes Halsband um…“, diktierte die Barchefin völlig entfesselt Buchautor Gerhard Haase-Hindenberg in den Notizblock, aus dem morgen das Buch „Die enthemmten Deutschen. Von der neuen Lust am Sex“ wird. Meldet heute die „Bild“-Zeitung auf der ganzen Seite 7.

Enthemmt euch hier weiter

Advertisements