Gehe ins Gefängnis-gehe nicht über das Wilhelmshavener Jugendamt


Nun kann ein Wilhelmshavener Polizeibeamter einen Haftbefehl gegen mich beantragen, denn die von ihm geforderte Vermögensauskunft werde ich am 7. Oktober 2015 nicht geben.

Mein Schreiben an den Obergerichtsvollzieher Weddige aus Sarstedt Hier klicken

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gehe ins Gefängnis-gehe nicht über das Wilhelmshavener Jugendamt

  1. Pingback: “Die Akte Tjaden” und ein Polizeibeamter aus Wilhelmshaven | heinzpetertjaden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s