Altkreis-Kurier Ausgabe 23: Sorgenkinder entblättern oder für Sorgenkinder viel Geld hinblättern


Das erste Sorgenkind der Kleinstadt Burgdorf bei Hannover hat sich vor 30 Jahren entblättert, für das zweite Sorgenkind haben die Stadtmütter und Stadtväter viel Geld hingeblättert. Bei der Ausgabe 23 handelt es sich also um eine eher sorgenvolle Veröffentlichung, die man aber trotzdem

hier herunterladen kann

Im Netz unter http://www.zweisechsdreiachtvier.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s