2sechs3acht4 und das Warten auf Godot


Der SPD-Kreisvorsitzende Volker Block kritisiert Oberbürgermeister Andreas Wagner und wirft Steine aus seinem Glashaus der Block-Partei aus CDU und SPD. Derweil steht der WTF-Geschäftsführer Michael Diers am Zeitfenster. Das bald für positive Veränderungen geschlossen wird.

Mehr dazu in der Ausgabe 6 der internetten Zeitung für Wilhelmshaven

Im Netz unter http://www.zweisechsdreiachtvier.de 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s