2sechs3acht4 über üble Methoden und fiese Tricks eines Wilhelmshavener Zeitungsverlages


Die erste 2sechs3acht4-Ausgabe des Jahres 2014 ist eine Lehrausgabe über üble Methoden eines Wilhelmshavener Zeitungsverlages und fiese Tricks zur Rufschädigung. Zur Nachahmung werden sie nicht empfohlen. Sie werden im „Neuen Wilhelmshaven“ auch nicht veröffentlicht.

Aber hier – ein Klick genügt

Im Netz unter http://www.zweisechsdreiachtvier.de 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s