Zweimal Weihnachtsmann: Fest muss verlegt werden/Ein Brief an eine Achtjährige


Image

Weihnachten muss mit Ostern getauscht werden, fordert die Weihnachtsmann-Gewerkschaft. Ein Experte unterstützt die Forderung. Um den Weihnachtsmann geht es auch in einem 116 Jahre alten Brief an eine Achtjährige. Die hat damals die „Sun“ gefragt, ob es den Weihnachtsmann wirklich gibt. Mit seiner Antwort schrieb der Kolumnist Zeitungsgeschichte.

Lesen Sie dazu die Ausgabe 51 der internetten Zeitung 2sechs3acht4

Im Netz unter http://www.zweisechsdreichachtvier.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s