Gesucht wird die Wilhelmshavener Schulleiterin Brigitte Kunze wegen Ermordung der deutschen Sprache


Wer Sorgen hat, bekommt im „Neuen Wilhelmshaven“ (NW, ehemals „Wilhelmshavener Zeitung“, WZ) eine Kolumne. Also auch die Freiherr-vom-Stein-Realschulleiterin Brigitte Kunze, die sich nicht etwa CDU und SPD wegen der durchgepeitschten Schulpolitik (Motto der Fraktionsvorsitzenden: „Wo ein Fön ist, ist auch ein Resthaar, Verstand aber nicht“) zur Brust nimmt, sondern eine wahrscheinlich frei erfundene Freundin, die angeblich Susi heißt.

Faseleien einrahmen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s