Oberbürgermeisterwahl in Hannover: Sensationelle Umfrageergebnisse


Rosamunde Schostok ist keine Frau. Die Enttäuschung darüber hat sich bei einer zweiten Umfrage von Bündnis 13/Die Kühnen gelegt. Inzwischen sagen 88,3 Prozent der Wählerinnen und Wähler, die sich über eine SPD-Oberbürgermeisterkandidatin gefreut hätten, viel wichtiger sei: „Rosamunde denkt wie eine Frau.“ Von Rosamundes Wahlplakaten begeistert sind 77,2 Prozent aller Hannoveranerinnen und Hannover, die nicht achtlos an Wahlplakaten vorbeigehen. Häufigste Begründung: „Sie ist nicht nur sozial, sie ist auch grün, sie ist liberal, sie ist international, sie ist weltoffen und stellt keine Fragen.“

Weitere Umfrageergebnis von Bündnis 13/Die Kühnen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s