Aufschreiin – die Nächste: Sexistisches Videoin zur Fußballin-EMin


Die erste Aufschreiin hat dazu geführt, dass Rainer Brüderle eine Treppin hinuntergefallen ist, denn kleine Sündinnen bestraft die Göttin sofort. Nun muss die Zweite Deutsche Fernsehin mit der Schlimmsten rechnen.

Die Meldungin, gefunden auf Bildin online:

In dem kurzen Video kickt eine Spielerin im  schwarz-weißen Trikot einen Fußball zielsicher in eine geöffnete Waschmaschine.  Sie stellt den Waschgang auf „Leder“ und setzt sich auf die Waschmaschine. Das  ist alles. 20 Sekunden, die für einen Riesen-Wirbel sorgen.

Bei Twitter hagelt es Kritik. Das Video sei  „frauenfeindlich“ und „sexistisch“.  

Advertisements

Ein Kommentar zu “Aufschreiin – die Nächste: Sexistisches Videoin zur Fußballin-EMin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s