Gelesen in der „Wilhelmshavener Zeitung“: Bei Auswärtsspiel des SV Wilhelmshaven geschieht Schreckliches


„Und da war also die 89. Minute im Stadion an der Cloppenburger Straße.“ Berichtet Martin Münzberger, Sportredakteur der „Wilhelmshavener Zeitung“ (WeZet), über den Auswärtserfolg des SV Wilhelmshaven (SVW) beim BV Cloppenburg (BVC) und erzählt uns erst einmal von Flanken, die hinter dem Tor und von Bällen, die nach zwei, drei Stationen beim Gegner landen.

Dann erinnert sich Martin Münzberger wieder: „Aber da war immer noch diese 89. Minute.“

Liebe Kinder, nun wird es gruselig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s