Der Fall von Christian Wulff: Generalstaatsanwalt aus Celle verlässt Boden des Grundgesetzes


Der Generalstaatsanwalt  Frank Lüttig aus Celle ist derzeit ein von „Spiegel“ und „Focus“ gefragter Mann. Und er antwortet auch noch. Dem „Focus“: Die Beweislage, dass sich Christian Wulff hat bestechen lassen, sei „sehr stark“. Dem „Spiegel“: „Weder die Ermittler noch ich sind von Jagdfieber getrieben. Wir haben einen gesetzlichen Auftrag zu erfüllen.“ Der aber keinesfalls darin besteht, die Beweisführung vor Gericht gegen den ehemaligen Bundespräsidenten vorwegzunehmen.

Frank Lüttig vs Christian Wulff

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s